Больше людей
  • Место рождения
    Houston, Texas
  • Компания
    Nur Ashki Jerrahi Sufi Order
  • Должность
    Spiritueller Führer

Последнее изменение этой страницы: 04:39, 23 ноября 2015

Нашли ошибку?
Sheikha Fariha al Jerrahi
Spirituelle Lehrer, der Nur Ashki Jerrahi Sufi Order, basiert in den Vereinigten Staaten.
Биография

Shaykha Fariha ist der spirituelle Führer der Nur Ashki Jerrahi Sufi Order in New York City. Sie wurde geboren in 1947 in eine sozial engagierte, vielseitige katholischen Familie in Houston, Texas. Im Alter von 29 Jahren, lernte Sie Ihren Lehrer, Scheich Muzaffer Ozak von Istanbul und erhielt die direkte übertragung von ihm im Jahr 1980. Scheich Muzaffer gab auch eine direkte übertragung von Lex Hixon (Scheich Nur al-Jerrahi), die die Vision eines radikalen und erleuchteten Pfad des Herzens, das er als Universal-Islam. Nach Shaykh Nur Tod, Fariha übernahm die Führung der Nur Ashki Jerrahi Sufi Order, mit Kreisen rund um die Welt. Diese Linie bietet den Nektar der lehren des Propheten Muhammed, Friede sei mit ihm, als Leitfaden für den Suchenden zur Erkenntnis von sich selbst und das eintauchen in Gott. Die Heiligen Praktiken des Dhikr, Gebet, gemeinnützige Wohn -, Fasten und Rückzug sind alle umarmt. Jeden Donnerstag, Fariha mit Ihrem Ehemann Ali und die Derwische laden Sie alle Asylbewerber in den Kreis der Dhikr in der Dergah al-Farah in New York City.

Награды

Sie co-gründete mit Lex Hixon der Nur Ashki Jerrahi Sufi Order in New York City

Мнение
Über Allah

“Allah hat sich die Erde für uns wie ein schöner Teppich, auf dem sich niederwerfen. In der Niederwerfung, wir kommen uns näher als nah und wir gehen näher als das. Wenn wir aufsteigen, bereit zu dienen, wir tragen die Erfahrung von Erschöpfung in uns. Dann sehen wir das Gesicht der Geliebten überall.”