Больше людей
  • Дата рождения
    9. Mai 1980 (40 год)
  • Место рождения
    Samarkand, Die Republik Usbekistan
  • Образование
    Der Moskauer Islamischen Institute
  • Компания
    Einzelunternehmen Kabila O. H.
  • Должность
    Leiter

Последнее изменение этой страницы: 04:39, 23 ноября 2015

Нашли ошибку?
Kabila Олим Хамитович
Social Entrepreneur, Co-Autor von «365 Tage Motivationen»
Биография

Olim Kabilov 9. Mai geboren 1980 in der Stadt Samarkand, eine der ältesten Städte in Zentralasien. Die ersten unternehmerischen Neigungen manifestieren sie in der Kindheit. Im Alter von 7 Jahren begann ich mit kleinem Verkauf. In seiner Freizeit, er mochte um die Stadt auf der Suche nach interessanten, spannenden Kauf neuer Produkte (Spielzeug) und verkaufte sie an seinen Mitschülern zu gehen. Parallel dazu gelang es ihm sogar einen Leiter an einer Buslinie zu verdienen. Vom 1. bis 11. Klasse war die Klasse Monitor und ein Aktivist in der Schule. In der High School, kombinierte er Studium und die Arbeit an Wochenenden, Feiertagen wurden auch gewidmet zu arbeiten. Und es auf eigene Initiative war, hatte er den unkontrollierbaren Wunsch, immer etwas zu tun. Es war selten auf dem Hof ​​herumlaufen mit dem Ball zu sehen, während er immer gute freundschaftliche Beziehungen zu ihren Kollegen gehalten. Aber je mehr er genoss die Zeit mit den Jungs in den oberen Klassen. Olim nahmen an der Schule, Kreis und Stadt Wettbewerbe, Preise in Fächern wie Mathematik und Informatik zu gewinnen. In seinen frühen Jahren war er Mitglied der Jugendorganisation „Kamolot“ und im Alter von 13 wurde der stellvertretende Vorsitzende der Jugend in der Stadt Samarkand. Nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion Organisation „Kamolot“ Olim in einer Gruppe nach Moskau auf eine Geschäftsreise geschickt Beziehungen mit der russischen Jugend zu stärken. Im Jahr 1994 war es seine Bekanntschaft mit Moskau, dann war es seine Entscheidung und das Kapitals der Universität gehen zurück zu kommen. So in 16 Jahren kam Olim allein in Moskau. Nur nicht einmal zu kommen, was passieren sollte, da alles viel prosaischer im Leben war als gedacht. Ich nicht zu tun, und der junge Mann für Arbeit und Wohnen suchen hatte. Arbeitstätigkeit war sehr vielfältig. Er begann als Hausmeister arbeitet, ein Ladegerät, ein Kellner, Koch. Im Jahr 2000 trat er in der New Humanitarian Universität Natalya Nesterova zur juristischen Fakultät, er zwei Jahre lang untersucht, die Kombination von Studium und Arbeit. Aber die Arbeit, die er eine Beförderung angeboten wurde, nahm Olim das Angebot Führung und nahm eine Auszeit. Studieren Sie es nicht möglich war zu diesem Zeitpunkt fortzusetzen, aber das hat nicht aufhören, ihn bei der Arbeit erfolgreich zu sein. Schritt für Schritt, nach und nach durch die Reihen steigen, er in die Position des Head of Sales von großen Handelsunternehmen und kommerziellen Direktor von Großhandelsunternehmen fein abgestimmt. Derzeit in der Schaffung von Marken beschäftigt, Websites, soziale Projekte und deren Fortschritt. Er liebt es, sich zu bilden, an der frischen Luft zu gehen, um zu kochen und mit den Menschen, führt zu kommunizieren und fördert einen gesunden Lebensstil. Muslim. Ich ging eine dreijährige Ausbildung in der Moskauer madrassas „Grace“ und vier - in madrassas „Al-Fatiha“. Im Jahr 2016 trat er in die Moskauer Islamischen Universität und derzeit ist ein Schüler des zweiten Jahres. Träume der Menschen, die Wahrheit über den Islam wissen, und auch diejenigen, die einen anderen Weg wählen, haben das richtige Verständnis unserer Religion, und vergaß schließlich über die Feindschaft und die mit Terrorismus in Verbindung gebracht Mythen. „Kalender von 365 Tagen nach der Motivation“, „365 Tage Stolz und Dankbarkeit“, „Der muslimischen Kalender 2017 - - 365 Tage Motivation:“ Er hat fünf sein erfolgreiches Projekt Crowdfunding-Plattformen (nationale Mittel) umgesetzt „Kalender 2017 mit einer kratz Schicht Wisch“ und die meisten erfolgreich, die eine große Resonanz in der Gesellschaft und in sozialen Netzwerken gesammelt „Guide to Islam. Veränderung von Stereotyp“ Olim dies nicht aufhören würde, weil jede Person, sagte er, sollte nicht nur träumen, sondern auch zu handeln. Jetzt Olim neues interessantes Projekt mit einem Arzt in Thailand, die ein Verfahren zur Herstellung nicht-medikamentöse Behandlung und Verbesserung der Person entwickelt.

Личная жизнь

verheiratet (Кабилова Natalia)

Мнение
Ein Beispiel

“Jeder von uns sollte ein Vorbild sein für andere Menschen (Familie, Kinder, Nachbarn, Freunde, Verwandte, etc.). Dazu, mindestens jeden Tag (mit dem Verständnis dieser Worte), müssen Sie wiederholen den vers: «Gott ändert nicht die Situation der Menschen, bis Sie selbst das ändern». St. Quran 13:11”