Больше людей
  • Дата рождения
    27. Mai 1961 (60 год)
  • Место рождения
    das Dorf Usun, Узунский Bezirk, in surkhandarya Region, Usbekische SSR
  • Компания
    Die internationale Vereinigung der islamischen Wirtschaft
  • Должность
    Präsident МАИБ

Последнее изменение этой страницы: 04:39, 23 ноября 2015

Нашли ошибку?
Musaev Kab, Neue Вазихович
Gründer und Präsident der Internationalen Vereinigung der islamischen Wirtschaft
Биография

Geboren in der städtischen Siedlung uzun, Узунский Bezirk, in surkhandarya Region, der Usbekischen SSR, wo die Eltern Marat Kabajewa zogen aus der Tatarischen ASSR. Sein Vater Вазых Кабаев einmal war Vorsitzender der republikanischen Föderation der Usbekischen SSR für nationale Kampf куреш. Aber selbst Marat seit der kindheit Fußball und Basketball. Der erste Trainer — Vladimir Matveev.Кабаев schon mit 15 Jahren spielte und trainierte in der Gesellschaft Arbeits-und Devisenreserven Moskau und das Moskauer Gebiet( 1976-1979) Im Jahr 1979 begann er ein Fürsprecher für термезский «Autofahrer». Im Jahr 1980 eingeladen Pakhtakor. Das erste Match für «Pakhtakor» hielt am 28. September (am Tag zuvor spielte er für «Double» und erzielte ein Tor) in Taschkent mit Lviv «Karpaten». Das erste Tor erzielte er im Heimspiel am Tor von Simferopol «Tavriya» (das Tor war siegreich). Кабаев spielte auf der Position des Angreifers Mittelfeldspieler Plan, aber забивными Qualitäten nicht anders.Im Jahr 1981 beteiligte sich für die Jugend-Nationalmannschaft der UdSSR auf dem internationalen Turnier von Toulon (Frankreich). Brachte er die Spiele für die Olympia-Mannschaft der UdSSR im Jahr 1983.Im Jahr 1986 spielte für den Klub der ersten Liga SKA (Rostov-auf-don). Im Jahr 1987 wieder in den «Pakhtakor» und sofort war der beste Torschütze des Teams. Im Jahr 1989 nahm die Einladung Evgenia Кучеревского gehen in Dnipropetrovsk, «Dnepr». Aber bald auf einem Training verletzt und musste eine Weile zu verbringen Behandlung[6]. Genesen, nahm an dem Kalender-Spiel gegen Metalist, wo in einem von Zweikämpfen Knöchelverletzung verletzt. Кабаев schied zwei Monate und am Ende попрасил Кучеревского loslassen wieder in Pakhtakor.Im selben Jahr 1989 wieder in Pakhtakor, wo er zwei Spielzeiten, half der Mannschaft kommen in die erste Liga. Кабаев 1990 zog er nach Israel. Im ersten Spiel ein Tor geschossen, aber Wiederauftretens der Schädigung Vertrag Unterschreiben konnte.Im Jahr 1991 spielte in der Mannschaft der 2. Liga «Umid». Im selben Jahr 1991 wechselte er in den Club «Traktor» (Pawlodar). Zuerst spielte in der 2. Liga, und mit dem Zusammenbruch der UdSSR — Meisterschaft in Kasachstan. War Kapitän der Mannschaft, im Jahr 1993 wurde der Champion von Kasachstan, gewann auch Silber-und Bronzemedaillen der Meisterschaft. Spielte in Usbekistan — in «Навбахоре» (Bronzemedaillengewinner der im Jahr 1995) und in der «Dynamo» (Samarkand).Gaming-Karriere beendete im Jahr 1998.Seit 2000 engagiert sich aktiv in die Coaching-Karriere.Im Jahr 2011 zog an den ständigen Wohnsitz in Kasan.Im November 2014 zum Präsidenten der Vereinigung der Unternehmer-Muslime der Russischen Föderation.

Трудовая деятельность

Nach Abschluss der Karriere — Coaching-Arbeit. In 2000-2004, 2005-2008 — Trainer der republikanischen Schule der höchsten sportsachkenntnis Fußball in Taschkent.In den Jahren 2004-2005 — Senior Coach des FC «Traktor» (Taschkent), in 2008-2009 — Trainer doubles FC АГМК (Алмалык).Seit 2009 Cheftrainer der Junioren-Nationalmannschaft Usbekistans (U-18). Im Januar 2010 hat das Team nahm den Preis «Entdeckung des Turniers» auf granatkin Memorial. Seit Beginn der Saison 2011 — Trainer заравшанского «Kysylkum». Aber schon im Mai, nach dem Spiel der 8. Runde gegen «Бунедкора», der verlorenen Heimspiel mit 1:4, ging aus dem Team auf eigenen Wunsch. Im August 2011 nahm die Einladung anzuführen селекционную Dienst «Пахтакора»[9].2012 — Senior-Trainer-Züchter FK «Rubin» (Kazan).

Личная жизнь

Frau Liebe, Basketballspielerin, zur Zeit geschieden. Tochter alina und Лейсана Leben mit Ihrer Mutter in Moskau.