Последние новости
In МРОМ «Noor-Usman» in Jekaterinburg neue Vorsitzende gewählt
3. Juli 2017
In МРОМ «Noor-Usman» in Jekaterinburg neue Vorsitzende gewählt

Der bevollmchtige Vertreter des Vorsitzenden der Geistlichen Verwaltung der Muslime der Russischen Föderation Großmufti Scheich Ravil Гайнутдина in den Uraler Föderationskreis Imam-мухтасиб Arthur Мухутдинов zum Vorsitzenden der Lokalen religiösen Organisationen der Muslime-Moschee aus dem Gebiet Swerdlowsk «Noor-Uthman». Als Vorsitzender dieses МРОМ Imam-мухтасиб Мухутдин wechselte Raisa Глюмовича Нуриманова.Ohne die Beteiligung von Raisa Haji Нуриманова heute ist kein wichtiges Ereignis im Leben der regionalen Ummah. Er Stand an der Wiege der Wiedergeburt des Islam im Mittleren Ural, wurde zum Initiator des Baues der Moschee Ekaterinburg. Rais Глюмович genießt den wohlverdienten Respekt der Behörden und der öffentlichkeit. Für Ihre Arbeit erhielt er Medaillen «Veteran der Arbeit», «geistige Einheit» von CMP, dem Orden «Badge of Honor» und «Des roten Arbeitsbanners». Als Mitglied der Gesellschaftlichen Kammer der Region Swerdlowsk, aktiv am geistigen Leben der muslimischen Gemeinschaft Mittleren Urals. Nur wenige von den Muslimen gelang es, den Erfolg zu erreichen und im religiösen und im Weltlichen Leben.In seinen 80 Jahren ist er wie nie willig und fähig, seine Energie beneiden viele junge Menschen. Heute bittet er, der erhabene, über die rasche Beendigung der Mezquita von Jekaterinburg, die Tat, die er widmete 20 Jahre seines Lebens. Wir wünschen, dass dieses wunderbare Gebet des Menschen wurden von Gott gehört und angenommen werden.